• Sonntag, 20. September 2020 06:40

Pechtschwingenhort

Naturalista

Razorgore der Ungezähmte:

Phase 1: Auf der linken Seite des Raumes befindet sich die Kontrollkugel, welche von 3 Mobs bewacht wird. Werden diese Mobs angegriffen, beginnt der eigentliche Bosskampf. Razorgore wird mittels der Kontrollkugel übernommen und beginnt die Eier (30) im Raum mittels der Fähigkeiten zu zerstören.  

Der Raid verteilt sich nun in die 4 Ecken des Raumes, da hier nach und nach Mobs spawnen die getötet/gekitet werden:  

  • Drachenbrut der Zornkrallen (kiten/sleepen) → erhöhte Gesundheit, erhöhter Nahkampfschaden, Immun gegen Slow-Effekte 
  • Legionäre der Pechschwingen (2nd) mittlere Gesundheit, Spalten 
  • Magier der Pechschwingen (1st) wenig Gesundheit, Flächenzauber  

Sobald alle Eier zerstört sind, verschwinden die Gegner und Razorgore kann getötet werden. 

Phase 2: Razergore wird in der linken Seite des Raumes getankt und der Raid verteilt sich in der Mitte des Raumes. Er ist NICHT spottbar!!  

Fähigkeiten: 

  • Großbrand 10 sec. verwirrt inkl. 3000 Feuerschaden, Spieler in der Nähe des Betroffenen erleiden 300 Schaden pro Sekunde. 
  • Spalten 
  • Feuerballsalve

Vaelastrasz der Verdorbene: 

“Essenz des Roten” erhält jeder Spieler: Mana-Reg um 500/sec erhöht, Energie-Reg um 50/sec und Wut-Reg um 20/sec erhöht- dieser Debuff hält 3 Minuten, in dieser Zeit muss der Boss sterben.  

“Brennendes Adrenalin” alle 15 Sekunden an einen Spieler ⇒ alle Zauber ohne Zauberzeit gewirkt werden, jedoch explodiert man nach 20 Sekunden. Vom Debuff Betroffene müssen aus dem Raid laufen. 

Alle 45 Sekunde erhält diesen Debuff der Tank, weshalb ein Tankwechsel stattfinden muss ohne dass sich Vaelastraz in den Raid dreht. Segen der Rettung bei den weiteren Tanks wird erst weggeklickt, wenn der Tank an der Reihe ist.  

Fähigkeiten

  • Flammenatem kegelförmig  
  • Feuernova 
  • Schwanzhieb 
  • Spalten 

Trashmobs nach Valestraz: 

Captain der Todeskrallen (kiten): Verteilt “Mal der Flamme” Randome und “Mal der Detonation” auf die Tanks 

  • Mal der Flamme (Magie) erlittener Feuerschaden wird für 2 Min.um 1000 erhöht - Randome 
  • Mal der Detonation (Magie) bei jedem Nahkampftreffer wird ein Flächenschaden mit 700 Schaden ausgelöst - meist auf die Tanks 

Flammenschuppe der Todeskralle (2nd): castet Flammenschock mit 2000 Schaden und 12 Sek.- DoT (alle 3 Sek. 350 Schaden) und stürmen zufällig in den Raid 

Schnauber der Todeskrallen (1st): +++ Nahkampfschaden, nutzt Wutanfall → Einlullender Schuss!

Wyrmkin der Todeskrallen (Sleep): Feuerballsalve 1100 Schaden 

Feuerschwinge: 

  • Schattenflamme: kegelförmiger Atem Schattenschaden; ohne Onyxia-Schuppenumhang hinterlässt dieser einen DoT  
  • Flügelschlag: kegelförmiger Rückstoß, der die Aggro erheblich reduziert und Schaden verursacht 
  • Flammenpuffer: Debuff, der alle 2 Sekunden auf alle Spieler in der Sichtlinie verteilt wird und bis zu 50x stapelbar ist. Dauer: 20 Sekunden 

Feuerschwinge wird so getankt, damit sich der restliche Raid immer wieder aus der Sichtlinie des Bosses begeben kann.  

Es werden zusätzlich 2 Tanks abgestellt, die sich hinter der Säule verstecken und bereit halten um den Flügelschlag mittels Spott abfangen, damit davon nicht der Maintank getroffen wird. Nach dem ersten Flügelschlag können die DD´s mit dem Schaden beginnen, sobald sie 4-5 Stacks des Debuffs haben müssen sie aus der Sichtlinie gehen um den Debuff auslaufen zu lassen. 

Unterdrückungsraum ⇒ Weg zu Dreschbringer 

Schurken müssen die “Unterdrückungsapparate” mittels “Fallen entschärfen” unschädlich machen – ansonsten Debuff der die Bewegungsgeschwindigkeit um 80% verringert.  

Drachenwelplinge: Respawn 30 sec. geringe HP 

Brutwächter der Todeskrallen: stapelbarer Debuff “Wachsende Flamme” an umgebende Spieler – je 50 Feuerschaden 

Zuchtmeister der Pechschwingen: 3er Orkpatroullie Caster + Melee

Brutwächter Dreschbringer: 

  • Druckwelle: fügt im Umkreis 3000 Feuerschaden zu und schleudert sie zurück, Laufgeschwindigkeit verringert 
  • Tödlicher Stoß: 4000-6000 Schaden + Debuff Heileffekte um 50% verringert für 5 Sekunden 
  • Rückstoß: Betrifft aktuellen Tank, wird zurückgeschleudert und verringert seine Aggro um 50 % 
  • Spalten  

Der Brutwächter wird zur Wand getankt, die beiden weiteren Tanks stellen sich im 90° Winkel zum Maintank, ebenfalls mit dem Rücken zur Wand, damit sie nicht gekickt werden und im Fall des Rückstoßes die Aggro übernehmen können.  

Sollte während dem Kampf ein “Unterdrückungsapparat” aktiv werden, muss dieser sofort von den Schurken deaktiviert werden.  

Drachenwelpen die respawnen oder gezogen werden müssen durch AOE gebombt werden.

Technikergruppen nach Dreschbringer und Feuerschwinge 

Hexenmeister der Pechschwingen (1st): Schattenblitz, Feuerregen und beschwören von Teufelsbestien 

Techniker der Pechschwingen (Bomb): geringe HP, werden Dynamitstangen 

Zauberbinder der Pechschwingen (Meele): IMMUN gegen Zauber, wirken Verwandlung, Flammenschlag 1600-1900 Schaden 

Aufseher der Todeskrallen (Caster): +++ Nahkampfschaden, Spalten, Anfälligkeit auf eine Magieart wird durch einen Debuff ersichtlich (Feuer, Frost, Arkan, Schatten, Natur = Schaden um 300% erhöht) andere Arten verursachen um 75% weniger Schaden 

Aufseher-Gruppen

3x Aufseher der Todeskralle + 1 Wyrmwache der Todeskrallen  

Jede Wyrmwache hat eine der folgenden Fähigkeiten: 

  • Brutkraft Rot: 5 sec. DoT 1300 – 1700 Feuerschaden 
  • Brutkraft Blau: Angriffstempo 50% reduziert, 700-800 Frostschaden inkl. Manaburn 
  • Brutkraft Grün: Stun 
  • Brutkraft Schwarz: 100 – 1500 Feuerschaden 
  • Brutkraft Bronze: Belegt Ziel mit “Sandsturm” → Waffenschaden 350 +, Castzeit +50%, Hittempo 25% + 

Schattenschwinge:  

  • Schattenflamme: kegelförmiger Atem Schattenschaden; ohne Onyxia-Schuppenumhang hinterlässt dieser einen DoT 
  • Flügelschlag: kegelförmiger Rückstoß, der die Aggro erheblich reduziert und Schaden verursacht 
  • Schattenschwingens Schatten: Debuff auf den aktuellen Tank für 8 Sekunden, jeder weitere Schlag heilt Schattenschwinge um 25.000 HP. 

Es benötigt 3 Tanks, die sich eine Spottreihenfolge ausmachen, wenn der MT von “Schattenschwingens Schatten” betroffen ist um das Heilen des Bosses zu vermeiden.  

 

Flammenmaul:  

  • Schattenflamme: kegelförmiger Atem Schattenschaden; ohne Onyxia-Schuppenumhang hinterlässt dieser einen DoT 
  • Flügelschlag: kegelförmiger Rückstoß, der die Aggro erheblich reduziert und Schaden verursacht 
  • Raserei: er verfällt alle 8 Sekunden in Raserei wo sich sein Angriffstempo um 150% erhöht Einlullender Schuss!! 
  • Feuernova: 2 Sekunden nach Raserei, Flächenzauber der alle 5 Sekunden 600 Feuerschaden zufügt 

Flügelschlag wird auch hier von den anderen Tanks abgefangen. Raserei muss von den Jägern mittels Einlullender Schuss unterbunden werden.  

 

Chromaggus: 

Er verteilt 5 Brutgebrechen an alle Spieler, dies sind verschiedene Debuffs die 10 Minuten halten und so schnell wie möglich dispellt werden müssen: 

  • Rot: alle 3 Sekunden 50 Schaden Krankheit 
  • Blau: jede Sekunde -50 Mana, Zaubertempo um 50% verringert, Bewegungsgeschwindigkeit um 70% verringert Magie 
  • Grün: alle 5 Sekunden 250 Schaden, Heileffekte 50% verringert Gift 
  • Schwarz: Feuerschaden um 100% erhöht Fluch 
  • Bronze: betäubt in regelmäßigen Abständen Stundenglassand entfernen 

Wird ein Spieler mit allen 5 Brutgebrechen belegt, verwandelt er sich in einen Drachen Wipe! 

Alle 30 Sekunden wirkt Chromaggus einen von 5 Atem-Arten, die jedem in seinem Sichtfeld betreffen: 

  • Verbrennen: ca. 4500 Feuerschaden 
  • Fleisch entzünden: DoT – alle 3 Sekunden 800 Feuerschaden 
  • Frostbeulen: 1400 Frostschaden, verbrennt ca. 2000 Mana 
  • Ätzende Säure: DoT – alle 3 Sekunden 800 Naturschaden, reduziert Rüstung um 5000 
  • Zeitraffer: für 8 Sekunden Bewegungsunfähig, halbiert Lebensenergie, reduziert Aggro erheblich 

 

  • Schimmernde Haut: regelmäßig wird Chromaggus für eine andere Zauberart verwundbar 
  • Raserei: alle 15 Sekunden, erhöht Angriffstempo um 100% Einlullender Schuss! 
  • Wütend: ab 20% Gesundheit, Angriffstempo steigt 

 

Wenn ein Atem angekündigt wird, laufen die beiden Extra-Tanks aus Chromaggus Sichtlinie. Bei Säureatem nutzt der Maintank einen “Großen Steinschildtrank” um die Rüstungsverringerung zu kompensieren. Bei der Ankündigung von Zeitraffer, laufen die Extra-Tanks aus dem Sichtfeld, übernehmen anschließend die Aggro bis die 8 Sekunden vom Maintank abgelaufen sind.


Ich habe mein Passwort vergessen

This Site is modified by race 4 class 2 Naturalista